DER VEREIN

Der Zweck des Bildungszentrums Primus Bildungs- und Förderverein e.V. ist die Förderung der Bildungs- und Jugendarbeit. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke der Bildung und Erziehung, indem er Geld- und Sachmittel beschafft und weitergibt. Der Satzungszweck wird verwirklicht durch Geld- und Sachspenden, sowie die unmittelbare Bereitstellung von Lehr- und Lernmitteln über die Verpflichtung des Schulträgers hinaus. Die Förderung kann neben Geld- oder Sachzuwendungen auch durch andere Aktivitäten erfolgen.

Als der erste und einzige mehrsprachige Förder- und Bildungsverein in Aalen hat der Primus e.V. von Anfang an für Interesse gesorgt. Mit aktuell über 50 aktiven Mitgliedern ist der Verein im Ostalbkreis auf seinem Gebiet einzigartig.
Der Verein bietet neben Bildungsmaßnahmen auch zahlreiche soziale Tätigkeiten. Näheres dazu unter dem Punkt „Plattformen“.
Um unseren Förderverein auf eine solide Grundlage zu stellen, sind alle Interessierten – ganz besonders aber unsere „Ehemaligen“ – aufgerufen, den Förderverein durch Mitgliedschaft, Spenden und durch aktive Mitarbeit zu unterstützen. Vielleicht lässt das Engagement im Förderverein sogar alte Freundschaften aufleben.

Neben unserem wöchentlichem Engagement, veranstalten wir regelmäßig Vereinstreffen, zu denen jeder Interessierte eingeladen ist, sammeln wir Spenden für Nothilfeprojekte und nehmen aktiv an interkulturellen Events der Stadt Aalen teil. Die Jugend- und Bildungsarbeit ist einer unserer Vereinsschwerpunkte. Auch in der Flüchtlingsarbeit kooperieren wir mit der Stadt Aalen, sei es um beispielsweise die Integration zu fördern oder bei rechtlichen Angelegenheiten zu helfen.

Die Beitrittserklärung zum Förderverein können Sie hier bequem als ‚PDF-Datei‘ herunterladen.

Wir freuen uns auf Ihren Beitritt!

Vorschule bis zum Studium
Wir bieten allen die Möglichkeit, die Mathematik richtig zu verstehen und in die Praxis umzusetzen.
Deltaprüfung
Durch die Deltaprüfung haben die Schüler die Möglichkeit, mit einer Fachhochschulreife an der Universität oder Pädagogischen Hochschule zu studieren.
Mental Arithmetic
Hier lernen die Kinder anhand von kognitiven Übungen das Potenzial beider Gehirnhälften richtig auszuschöpfen.
ww
Lernstrategie

Jeder Mensch lernt unterschiedlich schnell oder mit den unterschiedlichsten Methoden. Entscheiden Sie selber, ob Sie in einer Gruppe oder doch lieber einzeln lernen möchten.

Einzelunterricht
Konzentriertes Arbeiten ist hier möglich und die Nachhilfe wird individuell auf den Schüler angepasst.
Kleingruppen
Nachhilfeunterricht in Gruppen von maximal 3 Schülern.
Gruppenunterricht
Maximal 10 Teilnehmer pro Gruppe.

Jugendarbeit

In Kooperation mit dem Primus Mentoring wollen wir durch individuelle Förderung in unten genannten Bereichen stark erweitern und ausarbeiten. Ein Mentor soll hierbei mit seinem Fachwissen und der nötigen Erfahrung zu einer beruflichen als auch persönlichen Entwicklung beitragen.

Persönlichkeitscoaching
Im Leben gibt es oft schwierige Abschnitte, die mit unterschiedlichsten Herausforderungen überwunden werden müssen. Das Persönlichkeitscoaching konzentriert sich darauf, die Motivation und Leistungsfähigkeit durch gezieltes Analysieren von Denk- und Verhaltensmuster zu steigern und ein Fundament zu schaffen, um schwierigen Lebenssituationen die Stirn zu bieten.
vv
Erziehungsberatung
Die Erziehung eines Heranwachsenden ist sowohl ein Prozess, als auch das Resultat einer pädagogischen Einflussnahme auf das Verhalten und die Entwicklung. Anhand unserer jahrelangen Erfahrung mit hunderten von verschiedenen Schülerinnen und Schülern möchten wir Erziehenden unter die Arme greifen, um schon bekannte Verhaltensmuster zu analysieren und zu verbessern.
Lerncoaching
Das Lerncoaching ist fächerübergreifend und dient als generelle Lerntechnik und Lernstrategie. Hier wird persönliches Selbstmanagement, soziale Kompetenz, Motivation und Leistungsfähigkeit individuell durch induktiver Beratung als auch durch Entwicklung einer persönlichen Lernkompetenz gefördert.
ll
Bildungsberatung
Die Bildungsberatung ist eine personenbezogener Anwendungsbereich und dient zur Behebung von Motivations- und Lernschwierigkeiten durch pädagogische Begleitung. Ziel dieses Lernprozesses ist es, die intrinsische Motivation des Individuums zu fördern.
Elternberatung
In der Eltern- Familienberatung sollen Elternteile oder die Familie unterstützt und die Erziehungsfähigkeit gefördert werden.
Lesewettbewerbe
"Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflußt." Ralph Waldo Emerson - Lesen ist Kino im Kopf. Wir möchten den Teilnehmern das Lesen aus einer anderen Perspektive zeigen und sie zum lesen motivieren.
Ferien- und Freizeitcamp`s
Durch Ferien- und Freizeitcamp's möchten wir den Teilnehmern zeigen, dass auch Lernen in den Ferien und in der Freizeit Spaß machen kann. Didaktisch aufbereitete Konzepte zeigen den Teilnehmern einen strukturierten Tagesablauf, der einerseits Spaß macht und effektiv genutzt werden kann.
**
In- und Auslandreisen
"Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen." Johann Wolfgang von Goethe - mehr können wir an dieser Stelle nicht hinzufügen.
Seminare
Durch Lern- und Lehrveranstaltungen sollen Teilnehmer in kleinen Gruppen interaktiv neues Wissen erwerben und vertiefen.
Unterkunftsvermittlung
Aufgrund unseres Mentoring Bereichs pflegen wir den Kontakt zu unseren ehemaligen Schülern. Da viele Schülerinnen und Schüler sich für das Studium entscheiden und in andere Städte ziehen, möchten wir dieses Netzwerk nutzen, um unseren jetzigen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit einer Unterkunftsvermittlung zu bieten.
Goethe
Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Was wäre ich denn, wenn ich nicht immer mit klugen Leuten umgegangen wäre und von ihnen gelernt hätte?

Konfuzius
Konfuzius (551 - 479 v. Chr.)

Lernen und nicht denken ist unnütz.
Denken und nicht lernen ist zwecklos.

Goethe
Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Wir behalten von unsern Studien am Ende doch nur das, was wir praktisch anwenden.

Unsere Partner

Natürlich beraten wir Sie auch gerne bei einem Besuch zu Ihren persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten.

KONTAKT

E-Mail: info@primus-aalen.de
Tel: +49 7361- 37 05 061
Fax : +49 7361- 37 05 062

ADRESSE

Bein Str. 20
73430 Aalen 

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag-Freitag: 9:00 – 18:00
Samstag: 11:00 – 17:00
Sonntag: 10:00 – 19:00